Über das Teichert-Museum Meißen

Das Teichert-Museum Meissen ist das erste virtuelle Online-Museum für ausgewählte Exponate einer besonderen Epoche der Porzellanherstellung.

Die gezeigten Ausstellungsstücke sind vorrangig Produkte der Unternehmen “ Meißner Ofen – und Porzellanfabrik vormals Carl Teichert“ ( MO&PF ), „Somag“ ( Sächsische Ofen – und Wandplattenwerke Aktiengesellschaft ) und “ Ernst Teichert G.m.b.H. „.Die Sammlung konzentriert sich auf Gebrauchsporzellan, Figuren und Zierkeramik. Ergänzt wird sie durch Beispiele von Öfen, Fliesen und Baukeramik, die den größten Teil der Teichert – Produktion einnahm.

Weitere und ausführliche Informationen zu den TEICHERT – Werken, zur Geschichte, zu den Künstlern und vielen Exponaten  erhält der Besucher in dem empfehlenswerten Buch “ TEICHERT – WERKE “ Meißen – Keramik & Porzellan 1863 -1945, erschienen 2003.

Die hier dargestellten Exponate sind Teil einer privaten Sammlung und stehen nicht zum Verkauf. Angebote von TEICHERT – Artikeln nehmen wir gern entgegen ( Produkte aus der Produktion, Zeitzeugnisse, Dokumente, Fotos ect. ).

Teilen